Vita
wo ich herkomme

Claudi Blank

In Hamburg geboren und zur Schule gegangen, ein ziemliches Stadtkind.
Liebt lange Spaziergänge. 'Planten un Bloomen' gefällt immer noch und immer wieder,
besonders wenn 'Jazz im Park' stattfindet.
Hat Kunst in Amerika studiert (SFAI - Printmaking).
Ist Mitglied im BBK und arbeitet seit 1999 als freie Künstlerin in Hamburg.
Reist gerne und sooft es geht.

I was born and raised in Hamburg, where i also went to school.
I love long walks on the beach and enjoy exploring the park 'Planten un Bloomen' while listening to Jazz.
I studied Fine Art in america (SFAI - printmaking). And i am still very much affiliated with the US, especially with the people over there.
I am a member of the Art Association BBK. My work is mostly done in Hamburg, Germany.
But i love to travel around a lot, therefore some work evolves from or during travel.

Ausstellungen / Exhibits

2016 'Kleine Formate 2016', Atelier Breite Straße 70, Hamburg
2013 'Grenzen', Land's End im Oberhafen, Hamburg
2012 'Arche Noah', Kloster Nütschau, Travenbrück
2011 'Von Heldinnen und stillen Wassern', Künstlerhaus eins eins, Hamburg
2010 ‘soon ripe, soon rotten’, Frappant - Viktoria-Kaserne, Hamburg
2010 ‘Heckenspringen’, Viktoria-Kaserne, Hamburg
2010 ‘Neue Zeit’, Forum Alstertal, Hamburg
2009 ‘Kiosk - mon amour’, Linda, Hamburg
2008 ‘Atmungsaktiv’, 1. Etage, Hamburg (E)
2008 ‘Hoch Carmen’, Seewetteramt, Hamburg
2007 ‘Shoppen gehen’, Forum Alstertal, Hamburg
2007 ‘5 Continents Show’, Atelier Grognard, Paris
2006 ‘Neuanfang nach dem Absturz’, Künstlerhaus eins eins, Hamburg (E)
2006 ‘10 Länder Art Show’, Pommernhus, Greifswald
2006 ‘Abgekapselt II’, Huber & Treff, Jena (E)
2005 ‘Abgekapselt’, HanseGeoTech, Hamburg (E)
2005 ‘Multimedial’, Fensterzeichnungen bei 4=1 im Rahmen der Altonale, Hamburg (E)
2005 Gruppenausstellung im Westwerk, Hamburg
2005 ‘Torheiten’ im Torhaus, Hamburg
2004 ‘Übergewicht’ im S.K.A.M., Hamburg (E)
2004 Vertreten auf der ArtForum Wiesbaden durch Kunsthandlung Huber&Treff
2003 ‘BooteTreiben’, IVF / LBK, Hamburg (E)
2003 Gruppenausstellung am Institut für Kunst und Handwerk, Lehnin
2002 Offene Ateliers, 4 Künstlerinnen des Schanzenviertels im Kunststück, Hamburg
2002 ‘Kopflastig II’, Kunsthandlung Huber & Treff, Jena (E)
2002 ‘Kopflastig’, 1.Etage, Hamburg (E)
2001 ‘Eene, meene miste....’ Kisten in der Altstadt von Jena
2001 ‘Schmuggel-Kunst Kunst-Schmuggel’ eine Aktion zu ‘ZeitGleich’ in Hamburg
2000 ‘Grau Satt’ Kunsthandlung Huber & Treff, Jena (E)
1999 ‘Kunst im Rathaus’ Rathaus Kaltenkirchen (E)
1999 ‘Easy Peasy’ 1.Etage, Hamburg (E)
1998 ‘Einschnitte-Ausschnitte’ Villa Flath, Bad Segeberg (E)
1994 ‘Facettes’ Diego Rievera Gallery, San Francisco
1992 ‘Nacked’ Diego Rievera Gallery, San Francisco (E)

Workshops

2004 Gasthörerin der HfBK, Hamburg, bei Anna Gudjonsdottir
2003 Workshop mit Sati Zech in Lehnin am Institut für Kunst
2002 Pentiment ‘02 mit Sati Zech
2000 Pentiment ‘00 mit Jan Kolata
1999 Pentiment ‘99 mit Harry Gerritz

Biografie

1967 in Hamburg geboren
1987 Gymnasium Alstertal - Abitur
1990-1991 Art Academy, San Francisco
1991-1994 San Francisco Art Institute
Bachelor of Fine Arts Degree in Printmaking
1993 Boardman Printcenter, San Francisco
1993-1994 Freelancing in San Francisco
1994 Assistentin in Bob Blackburns Printworkshop, New York
Assistentin für Bühnenbild, New York
1995-1998 MA Network Communication, Hamburg
1998-1999 Arbeitsaufenthalt im Atelier Otto Flaths, Bad Segeberg
seit 1999 Freie Künstlerin in Hamburg